Benchmark Test fuer CPU und Grafikkarte

Mit der kostenlosen Benchmark Software Cinebench können Sie die Leistung Ihrer Grafikkarte und den Prozessor testen.

Benchmark Test

Der Benchmark Test besteht aus zwei Bestandteilen – dem Leistungstest für die Grafikkarte und dem für die CPU. Mit diesem Tool können Sie die Leistung verschiedener CPUs und Grafikkarten vergleichen, sowohl auf Windows als auch bei Macintosh.

CINEBENCH basiert auf MAXONs vielfach ausgezeichneter 3D-Software CINEMA 4D, die weltweit von zahlreichen Studios eingesetzt wird, um atemberaubende Animationen zu erzeugen. Software von MAXON wurde bereits in zahllosen Hollywood-Blockbustern verwendet, z.B. Spider Man, Star Wars, Die Chroniken von Narnia, um nur einige zu nennen.

Der CPU-Benchmark benötigt 1024 MB Arbeitsspeicher und einen unterstützten Prozessortyp (Minimum CPU Windows-PC: Intel Pentium 4, Athlon 64, Sempron (K8 with SSE2), VIA C7), mit mindestens 1 GHz Taktfrequenz. Der OpenGL-Benchmark benötigt eine Grafikkarte, die OpenGL 2.0 unterstützt, und die mindestens 128 MB Grafikspeicher besitzt. CINEBENCH testet selbständig, ob alle benötigten Funktionen von der Grafikkarte unterstützt werden, damit die Szene korrekt angezeigt werden kann. Die Benchmark Software gibt es für Windows XP, Windows Vista, Windows 7 – und auch für Apple OS X.

Hier können Sie den Benchmarkt Test kostenlos runterladen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.