Boulevardzeitung hoert Handys ab

Wird es der nächste große Skandal im Vereinigten Königreich? Journalisten einer britischen Boulevardzeitung sollen die Handys Tausender Prominenter angezapft haben.

Supermodel Elle MacPherson sei ebenso betroffen wie der Londoner Bürgermeister Boris Johnson, hieß es. Reporter der Sonntagszeitung „News of the World“ hackten sich angeblich in Mailboxen von bis zu 3.000 Mobiltelefonen, um aus den Sprachnachrichten vertrauliche Informationen für ihre Geschichten zu ziehen, wie die Zeitung „The Guardian“ unter Berufung auf einen Informanten bei Scotland Yard berichtete. (Quelle: Spiegel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.