Damn Small Linux – 50 MB Betriebssystem

Ein extrem kleines Linux Betriebssystem ist das Damn Small Linux (DSL). Diese Linux-Version ist gerade mal 50 MB groß. Bei Damn Small Linux handelt es sich um ein vollwertiges Linux für den USB-Stick.

damn-small-linux

DSL bringt eine (fast) vollständige Desktopumgebung und zahlreiche Programme für die Kommandozeile mit. Bei der Auswahl der enthaltenen Anwedungen wird auf das wichtige Maß von Nutzwert, Geschwindigkeit und Speicherverbrauch geachtet. Außerdem kann Damn Small direkt von der Live-CD als SSH-, FTP- und HTTPD-Server laufen.

Damn Small Linux enthält u.a.:

Player für MP3, Audio-CD und MPEG-Video, einen FTP-Client, Webbrowser, Tabellenkalkulation), Email-Client, eine Textverarbeitung, drei Texteditoren, Programme zur Grafikbearbeitung und -betrachtung, PDF-Betrachtungsprogramm), ein Spielepaket, Programme zur Systemüberwachung, etliche Werkzeuge für die Kommandozeile, USB- und PCMCIA-Unterstützung, Unterstüzung für gängige WLAN-Hardware und weitere Tools und Software.

Damn Small Linux – download »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.