Handynetz-Ausfall und T-Mobile-Reaktion

Nach dem bescheidenen Krisenmanagement geht der Marktführer T-Mobile holprig in die Offensive. Noch ist unklar, wo der Fehler lag und wer ihn verschuldete – eine Entschädigung schließt der Konzern aber schon einmal aus.

Das mag durch die Geschäftsbedingungen gedeckt sein, doch ein wenig Kulanz hätte der Kundenbindung nicht geschadet. So lautet die Botschaft aber: Sie konnten stundenlang nicht telefonieren – ihr Problem! Und die „Geste“ mit Frei-SMS am Sonntag gerät auch eher schlaff und klingt nach Planwirtschaft: Man hat am Sonntag vielleicht niemandem etwas zu sagen, darf das dafür aber umsonst tun. (Mitteldeutsche Zeitung)

Ein Gedanke zu „Handynetz-Ausfall und T-Mobile-Reaktion“

  1. Bei mir war das Handy auch ausgefallen – ich konnte stundenlang nicht im T-Mobile Netz telefonieren. Die Aktion mit den kostenlosen SMS am Sonntag finde ich auch nicht so berauschend. Wer schickt schon am Sonntag SMS? Da habe ich was besseres zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.