Kabel Deutschland bis 100 Mbit/s-schnelles Internet

Kabel Deutschland (KDG) startet in Hamburg mit ihren neuen Internet-Geschwindigkeiten: Ab sofort haben Neukunden die Wahl, mit bis zu 100 Mbit/s oder mit bis zu 60 Mbit/s im Netz zu surfen.

Innerhalb der folgenden sechs Monate beabsichtigt das Unternehmen zudem, die neuen Internet- und Telefon-Produkte „Paket Comfort 100“ und „Paket Comfort 60“ in Berlin, Hannover und München einzuführen. Darüber hinaus ist geplant, dass diese hohen Geschwindigkeiten im Laufe der nächsten 12 bis 18 Monate nahezu im gesamten modernisierten Verbreitungsgebiet von KDG verfügbar sind. Angebote für Bestandskunden werden folgen.

Die Maximalgeschwindigkeit von 100 Mbit/s ist derzeit zum monatlichen Preis von 42,90 Euro während der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten erhältlich. Danach fallen 49,90 Euro pro Monat für „Paket Comfort 100“ an. „Paket Comfort 60“ bietet bereits für monatlich 32,90 Euro eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 60 Mbit/s. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten beträgt der Preis 39,90 Euro pro Monat. Beide Produkte beinhalten zudem eine Telefon-Flatrate mit zwei Leitungen für kostenlose Gespräche in das deutsche Festnetz. Neukunden können die Verfügbarkeit der neuen Geschwindigkeiten in Hamburg im Internet unter folgendem Link unverbindlich prüfen: kabeldeutschland.de

Der für diese hohen Geschwindigkeiten nötige Datenübertragungsstandard im Breitband-Kabelnetz heißt DOCSIS 3.0 (Data Over Cable Service Interface Specification). Nach dem erfolgreichen Start in Hamburg wird Kabel Deutschland den Standard sukzessive in ihrem für Internet und Telefon modernisierten Breitband-Kabelnetz einführen. Somit sind bis zu 100 Mbit/s- und 60 Mbit/s-schnelle Internet-Produkte auch in kleineren Städten und ländlichen Regionen im für Internet und Telefon modernisierten Verbreitungsgebiet möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.