CeBIT 2009 – ASUS zeigt kabellosen LCD-Monitor

Mit dem ersten kabellosen Monitor der Welt zeigt ASUS auf der CeBIT 2009 eine bahnbrechende Innovation im Bereich LCD Displays. Der Anwender kann nun seinen Monitor komfortabel und kabellos an den Rechner anschließen.

Darüber hinaus stehen die beiden Top- Produkte ASUS VH192C sowie ASUS VH196 im Fokus. Dabei handelt es sich um LCD Displays, die ganz im Sinne des Green ASUS Konzepts entwickelt wurden und mit einem besonders niedrigen Stromverbrauch punkten. Alle neuen Modelle zeichnen sich neben innovativen Technologien und hoher Leistungsfähigkeit zudem durch ein stylisches Design sowie eine ausgesprochene Benutzerfreundlichkeit aus.

EzLink Serie: Komfortables Arbeiten mit dem ersten kabellosen Monitor
Mit dem neuen LCD Wireless-Monitor bietet ASUS Nutzern im Büro wie auch im SoHo (Small Office/Home Office) die denkbar bequemste Möglichkeit, den Desktop PC oder das Notebook mit dem Monitor zu verbinden – ganz ohne Kabelsalat. Dank der fortschrittlichen EzLink Technologie lässt sich der neue Monitor über eine WHCI Schnittstelle (Wireless Host Controller Interface) schnell und unkompliziert mit dem Desktop PC oder dem Notebook verbinden. Der drahtlose Datentransfer über die WHCI Funkverbindung bietet dabei die gleiche Leistung wie herkömmliche, kabelgebundene Displays. Darüber hinaus bietet die EzLink Technologie die Möglichkeit, über einen USB Host Wire Adapter (HWA) mühelos bis zu sechs Monitore an den Rechner anzuschließen.

ASUS VH192C und VH196: Energieeffizient mit 20 Prozent geringerem Stromverbrauch
ASUS hat mit dem ASUS VH192C und dem ASUS VH196 zwei 19 Zoll Monitore entwickelt, die sich durch ein ganz besonders umweltschonendes Design auszeichnen. Im Sinne des Green ASUS Konzepts gehören dazu in erster Linie eine umweltfreundliche Produktion von der Beschaffung der Rohstoffe bis hin zur Entsorgung sowie eine ausgesprochene Energieeffizienz. Dies setzt ASUS um, indem die ASUS VH192C/ VH196 Modelle mit nur zwei Lampen als Lichtquellen arbeiten. So realisieren die Displays einen um mehr als 20 Prozent niedrigeren Stromverbrauch als herkömmliche Monitore. Darüber hinaus reduziert ASUS während der Produktion den Quecksilber-Verbrauch auf ein Minimum.

Für einen perfekten Entertainment Genuss sind die Panels der neuen VH-Monitore mit einer innovativen optischen Beschichtung versehen, die vor Helligkeitsverlusten schützt und eine besonders brillante Bilddarstellung ermöglicht. Für satte Farben und klare Konturen sorgt zudem die Color-Shine Glare-Type Technologie und für die verzerrungsfreie Darstellung im 4:3 Format integrieren die Monitore die Aspect Control Funktion.

Spezifikationen ASUS VH192C
– 18,5 Zoll Widescreen (16:9) LCD Flachbildschirm; Auflösung: 1.920 x 1.080 (WXGA)
– Anti Reflection Glare Panel
– Reaktionsgeschwindigkeit: 5 Millisekunden
– Kontrastwert: 10.000:1 (ASCR)
– Max. Helligkeit: 300 cd/qm
– Blickwinkel: 170° (H) / 160° (V)
– Displayfarben: 16,7 Millionen
– Kensington Sicherheitsvorrichtung
– Vorrichtung für VESA Wandhalterung
– Schnittstellen: D-Sub, DVI-D (HDCP),
– Zwei 1 Watt Stereo Lautsprecher, RMS
– Gewicht: 4,2 kg
– Abmessungen: 442 x 387 x 210 mm (B x H x T)

Die Spezifikationen des ASUS VH196 und der EzLink Serie stehen noch nicht fest.

Verfügbarkeit und Preis
Verfügbarkeit und Preis der EzLink Serie und des ASUS VH196 stehen derzeit noch nicht fest. Der ASUS VH192C ist ab sofort in Deutschland und Österreich zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 139,- Euro im Fachhandel verfügbar.