Millionen Gewinn bei Schlag den Raab

Absolute Rekordsumme bei „Schlag den Raab“: Am kommenden Samstag geht es für einen Kandidaten um 2,5 Millionen Euro. Dem Traum vom Luxusleben stellt sich ein viermal in Folge ungeschlagener Stefan Raab in den Weg. Und der wird auch dieses Mal alles dafür tun, das Spiel zu gewinnen. „Schlag den Raab“, Samstag, 31. Mai 2008, um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben.

Mit einem Schlag Multimillionär? 2,5 Millionen warten im Jackpot von „Schlag den Raab“ auf einen Gewinner. Was für ein Luxusleben man sich damit leisten könnte! Ganze 130 Kreuzfahrten um die Welt in einer Penthouse Suite an Bord der MS Europa wären drin. Auch das schmucke, kleine Eigenheim ließe sich verwirklichen: Für 2,5 Millionen Euro findet sich leicht das ein oder andere Schlösschen in ruhiger Lage. Oder lieber richtig aufs Gas drücken und dabei jeden Tag den Wagen wechseln? Kein Problem! 13 Porsche GT2 911 passen mit dem „Schlag den Raab“-Gewinn locker in die Garage. La dolce vita in greifbarer Nähe! Einmal die Strecke von der Erde bis zum Mond mit Schokotafeln pflastern. 2.525.252 Millionen Schokotafeln zum Einzelpreis von 99 Cent könnte der Gewinner sich gönnen und damit die 384.401 Kilometer zum Erdtrabanten spielend überwinden.

Doch vor der Tür zum Luxusleben steht kein Geringerer als Stefan „Mr. Unbesiegbar“ Raab. In den letzten vier Ausgaben seiner Mehrkampfshow gab er sich keine Blöße. Er besiegte Power-Frauen, Muskelmänner und Alleswisser und erhöhte so Schritt für Schritt den Jackpot. Sein Ziel ist klar: Stefan Raab will die Serie fortsetzen und damit die Gewinnsumme für den Herbst auf unglaubliche drei Millionen Euro hochschrauben.

Bis zu 15 Runden aus unterschiedlichsten Spielen und Disziplinen entscheiden bei „Schlag den Raab“ über Sieg und Niederlage. Alleskönner wie Stefan Raab sind klar im Vorteil. Neben Sportlichkeit geben auch Geschick, Wissen und Ausdauer den Ausschlag. Matthias Opdenhövel moderiert die Mehrkampfshow. Live im Studio treten UK-Star Leona Lewis mit ihrer neuen Single „Better in time“ und Chartstürmerin Estelle auf. Sie singt „American Boy“, die aktuelle Nummer Eins der britischen Single-Charts.

„Schlag den Raab“ am Samstag, 31. Mai 2008, um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben