IBM will eventuell Sun Microsystems kaufen

Laut einem Bericht des Wall Street Journal denkt IBM über einen Kauf von Sun Microsystems nach.

Sun Microsystems ist ein in Santa Clara ansässiger Hersteller von Computern und Software – z.B. die Programmiersprache Java. Weder IBM noch Sun gaben offiziell einen Kommentar gegenüber dem Blatt ab. Der Kaufpreis für Sun soll bei rund 6,5 Milliarden US-Dollar liegen, rund doppelt so hoch wie die Börsenbewertung des Unternehmens am Dienstagabend. Für IBM wäre dies wohl die größte Übernahme in der Unternehmensgeschichte und eine deutliche Stärkung der eigenen Marktposition gegenüber dem größten Konkurrenten HP und dem Newcomer Cisco im Servermarkt. (via: Golem)